Wacker liefert erneut Nachwuchs für die U15 der Spatzen

Mit Nicolas Schmidt wechselt schon der 3. Spieler zum SSV Ulm 1846

Mit Nicolas Schmidt (rechts im Bild) wechselt der dritte Spieler unseres 2006er-Jahrganges in die U15 des SSV Ulm 1846.

Nachdem im vergangenen Winter Orges Brahaj (links im Bild) den Weg zu den Ulmern gegangen ist, folgt ihm nun auch Nico Schmidt. Lucas Schmidt, der Zwillingsbruder (Bildmitte) war schon im Sommer 2019 zu den Spatzen gewechselt.

Die Drei sind aber weiterhin bei Ausflügen oder Veranstaltungen des FC Wacker dabei. Zudem trainieren sie an ihren Ulm-freien Tagen noch bei ihrem Heimatverein mit.

Ende Juni gab es am Vereinsheim ein kleines Abschiedsfest für Nico, für das die Familie Schmidt Pizzen und Spezi bereitstellte.

Wir wünschen Nico, Orges und Lucas alles Gute auf ihrem Weg und eine erfolgreiche Zeit.

Zurück

Auf den Sozialen Netzwerken teilen: