Frauen: SG Dettingen - FCW 1:1 (0:0)

Punktgewinn beim Start in die Rückrunde

Im ersten Punktspiel nach der Winterpause lieferten unsere Frauen bei der SG Dettingen (8.) eine ansprechende Leistung ab, die kurz vor dem Schlusspfiff mit dem Treffer zum 1:1-Ausgleich und –Endstand belohnt wurde. Torschützin war Neuzugang Sina Blessing.

(lk) - Im Kellerduell bei der SG Dettingen konnte auf dem schlecht bespielbaren Rasen kaum ein Spiel entstehen. So endete die erste Halbzeit ereignislos 0:0.

In der zweiten Hälfte kam Wacker gut ins Spiel und baute Druck auf. Zwar überspielte Dettingen immer wieder mit langen Bällen die Wacker-Abwehr, doch die sich bietenden Torchancen wurden wieder durch die Wacker-Torhüterin oder ihre Vorderleute entschärft. Erst in der 78. Minute gelang es einer Dettinger Stürmerin, den Ball ins Wacker-Tor zu schieben. Doch Wacker nutzte die verbleibenden 10 Minuten und markierte kurz vor Schluss durch Neuzugang Sina Blessing das 1:1.

Durch diesen Punktgewinn zog Wacker gleich mit dem Tabellenvorletzten SV  Ochsenhausen (9.), getrennt nur noch durch die schlechtere Tordifferenz. So lassen sich auch die restlichen Rückrunden-Spiele optimistisch angehen.  

 

Zu zeht war nichts zu holen im Testspiel bei der SSG Ulm

Eine Woche vor dem Rückrunden-Auftakt waren die Wackeranerinnen zum Testspiel bei der SSG Ulm angetreten, wegen krankheitsbedingter Ausfälle aber nur mit 10 Spielerinnen. Am Ende stand’s 3:0 (1:0) für die Gastgeberinnen.

(lk)- Beide Mannschaften fanden gut ins Spiel, die Unterzahl des FCW war meist nicht zu bemerken. In der 41. Minute markierte Ulm allerdings nach einem Stellungsfehler in der Wacker-Abwehr Führungstreffer.

Auch in der zweiten Hälfte bestimmte Wacker über weite Strecken das Geschehen, konnte aber seine Torchancen nicht verwerten. Die SSG Ulm traf dann zehn Minuten vor Spielende zum 2:0. Kurz darauf flog Spielführerin Michaela Steinmayer mit Gelb-Rot vom Platz, so dass Wacker nur noch zu neunt auf dem Platz stand. Kurz vor Abpfiff fiel noch das 3:0.

Zurück

Auf den Sozialen Netzwerken teilen: