Der Verein trauert um einen verdienten Mitarbeiter

Wacker wird Jürgen Gronowski in bester Erinnerung behalten

Der FC Wacker trauert um seinen verdienten Miitarbeiter Jürgen Gronowski, der dieser Tage im Alter von 58 Jahren gestorben ist.

Er hat sich lange Jahre für den Verein in engagierter Weise eingesetzt und war stets zur Stelle, wenn Not am Mann war: sei es als Helfer im Wurst- und Verkaufsstand oder beim Streuen und Herrichten des Spielfeldes.

Der FC Wacker wird Jürgen in bester Erinnerung behalten und ist in Gedanken bei seinen Angehörigen. 

Zurück

Auf den Sozialen Netzwerken teilen: