D-Junioren: FC Bellamont - FCW 6:8 (2:6)

In der Offensive sehr torhungrig, aber überaus behäbig in der Abwehr

(mg) - Unsere D-Jugend hat am ersten Saisonspieltag beim FC Bellamont 8:6 (6:2) gewonnen.

Die Wackeraner agierten von Anfang an spielbestimmend und zielstrebig, aber in der Defensive verhalten, ja auch etwas schläfrig. Zur Pause lagen sie aber mit 6:2 vorne.
In der zweiten Halbzeit kamen zu dem behäbigen Abwehr-Verhalten Abspielfehler dazu, sodass Bellamont 4 Tore zum zwischenzeitlichen 6:6 erzielen konnte.
Unsere Jungs gaben sich in den letzten Minuten und der Nachspielzeit aber nicht auf und erzielten noch zwei Tore zum siegbringenden 8:6-Endstand.

Fazit von Wacker-Trainer Matthias Gebert: "Die Mannschaft hat über weite Strecken des Spiels offensiv sehr gut zusammengespielt, jedoch fehlte in der Defensive die nötige Konzentration und Konsequenz."

Wacker-Tore: 1x Mathias P., 2x Ilja B., 1x Max D., 3x Dren G., 1x Edi S.

FCW: Hans L., Valdrin L., Mahmoud H., Edi S., Dren G., Ilja B., Lukas S., Mathias P., Max D., Selia H., Tarek R., Rafi L.

.

Zurück

Auf den Sozialen Netzwerken teilen: