C-Jugend: FCW - SGM SV Baltringen 10:3 (6:0)

Furioser Start in die neue Saison: zweistelliger Sieg

Nach langer Pause ist unserer C-Jugend am vergangenen Wochenende in die Pflichtspiel-Saison der Quali-Staffel 2 gestartet. Auftaktgegner SGM SV Baltringen II wurde dabei mit 10:3 (6:0) abgefertigt.

(schu) - Die Jungs um Wacker-Trainer Philipp Bohms begannen das im 7-gegen-7-Modus ausgetragene Spiel hochkonzentriert. Von Anfang an setzten sie um, was ihnen die letzten Wochen eingeimpft worden war: sicheres Passspiel, schnelle Spielzüge und kluges Abwehrverhalten.

Schon nach wenigen Spielminuten eröffnete Mannschaftskapitän Christopher Henry den Torreigen. Dank einer couragierten Leistung erhöhten unsere Kicker bis zur Pause auf 6:0.

In Halbzeit zwei konnten unserer Wackeraner ihre Konzentration und Entschlossenheit nicht beibehalten. Nach zwischenzeitlicher 10:0- Führung wurden sie etwas nachlässig und ließen den Gegner noch auf 10:3 herankommen.

Fazit von Co-Trainer Stefan Schubert: "In Halbzeit eins zeigte unser Team eine hervorragende Leistung. In den anstehenden Partien gilt es den Schlendrian, den wir gegen Ende der Partie an den Tag legten, zu vermeiden".

FCW: Ben Mersinger, Efecan Himmetoglu (1 Tor), Soheil Ahmad Marwari, Aaron Gürpinar, Adnan Zaydan (1), Christopher Henry (4), Hans Löffler, Kerim Bakir (2), Max Denisow, Aleksandar Duduchki (2).

Zurück

Auf den Sozialen Netzwerken teilen: