E-Jugend: Hallenturnier in Dornstadt

Nach starkem Start landet Wacker auf dem sechsten Platz

Zwei hohe Siege und zwei klare Niederlage in der Vorrunde bescherten den Wackeranern beim Hallenturnier in Dornstadt das Spiel um Platz fünf, das sie im Neunmeter-Schießen verloren.

(mg) - Unsere Jungs starteten sehr gut in das Turnier der SF Dornstadt und besiegten den Gastgeber im ersten Spiel überzeugend mit 3:0. Danach unterlagen sie aber den starken Gegnern aus Bellenberg (0:2) und Ehingen(0:4). Das letzte Gruppenspiel gegen die Mannschaft aus Beimerstetten gewannen sie wiederum mit 3:0 - dank einer guten Teamleistung.

Im Spiel um die Plätze 5 und 6 erarbeiteten sich die Wackeraner gegen den SV Offenhausen zahlreiche Torchancen, die aber ungenutzt blieben. So ging es ins 9-Meter-Schießen, das sie dann 2:4 verloren.

Gespielt haben: Mevlid Cobcu, Elias Gutmann, Christopher Henry, Kerim Bakir, Fabio Ziegler, Jonas Weber, Enes Elibol.

Zurück

Auf den Sozialen Netzwerken teilen: